Amnesty International Gruppe Dortmund (1340)

Impressum | Login

Gruppe Dortmund (1340)

StartseiteVerlauf

Was ist auf dem Bild zu sehen?

11.06.2015

Filmvorführung "Tatort: Minenspiel"

Am 18.06. veranstaltet die Amnesty International Hochschulgruppe Dortmund ihre erste Freiluft Filmvorführung im Dortmunder Westpark.

  • Was? Filmvorführung "Tatort: Minenspiel"
  • Wann? Donnerstag, 18.06.15, 19 Uhr
  • Wo? Café Erdmann in der Ritterhausstr 40, 44137 Dortmund
  • Wieviel kostet's? Der Eintritt ist frei!

Neben der Filmvorführung werden wir eine kleine Info-Ausstellung zum Thema Rüstung und Waffenhandel aufgebaut haben, mit deren Hilfe man sich tiefer in das Thema einlesen kann.

Zum Film: "Der "Tatort: Minenspiel" spielt vor dem Hintergrund einer gut funktionierenden Waffenindustrie, die bisher gut abgeschottet im Schatten floriert. An einem stillen Morgen explodiert eine Mine im Kölner Stadtwald. Ein Jogger, Lars Fresinger, wird schwer verletzt und stirbt an traumatischem Schock. Die Kommissare Schenk und Ballauf vermuten ein politisches Attentat, denn die Mine war professionell auf einem Pfad verlegt, der vom Wald zu Fresingers Haus führt. Und Fresingers Frau Fátima ist Angolanerin."

Kommt zahlreich, wir freuen uns!